Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

21.01.2020 – 10:36

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern - Geblendet?

Achern (ots)

Leichte Verletzungen hat sich am Montagabend eine 73 Jahre alte Mercedes-Fahrerin zugezogen, nachdem sie gegen 18:10 Uhr auf der B 3 zwischen Fautenbach und Önsbach nach links von der Fahrbahn abgekommen war und im parallel zur B 3 verlaufenden Graben zum Stillstand kam. Laut Schilderung der Seniorin sei sie von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet worden. Die 73-Jährige durfte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung am selben Abend wieder verlassen. An ihrem Wagen entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro. Das Auto musste an den Abschlepphaken. Durch den ungewollten "Ausflug" wurden überdies ein Hinweisschild sowie die dortige Grünfläche beschädigt. Der diesbezügliche Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg