Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

23.10.2019 – 09:49

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Hügelsheim - Zu schnell in die Kurve

Hügelsheim (ots)

Nicht angepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit einer mutmaßlichen Alkoholisierung endeten am Dienstagabend für einen Autofahrer und einen Mitfahrer in einem Unfall und Verletzungen. Der 24 Jahre alte Fahrer eines 5er-BMW war gegen 22:30 Uhr auf der Hardtwaldstraße, von der Hochwaldsiedlung in Richtung K 3731 unterwegs, als er im Verlauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort prallte das Fahrzeug gegen einen Baum, entwurzelte diesen und blieb auf selbigem liegen. Die beiden Insassen waren, derzeitigen Erkenntnissen zu Folge, nicht angegurtet. Sie wurden aufgrund ihrer Verletzungen durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Während der Fahrer schwer verletzt wurde, kam sein Beifahrer mit leichteren Blessuren davon. Da bei dem BMW-Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde eine Blutprobe erhoben. An dem BMW waren zum Unfallzeitpunkt keine Kennzeichen angebracht, sodass keine Zulassung bestand. Eine entsprechende Kfz-Versicherung war ebenfalls nicht vorhanden. Auch bestehen derzeit Zweifel, ob der 24-Jährige im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei, war auch die Feuerwehr Hügelsheim mit vier Fahrzeugen und 20 Wehrleuten im Einsatz. Insgesamt war ein Sachschaden von rund 20.000 Euro zu beklagen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg