Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

23.10.2019 – 09:08

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Zell am Harmersbach - Psychischer Ausnahmezustand

Zell am Harmersbach (ots)

Möglicherweise hat der psychische Ausnahmezustand eines 44 Jahre alten Mannes dazu beigetragen, dass er am Dienstagabend aus dem Nichts ein auf einem Drogerieparkplatz in der Keramikstraße abgestelltes Auto beschädigte und die im Wagen sitzende Fahrerin beleidigte. Hilfesuchend wandte sich die Frau kurz vor 18:30 Uhr an die Polizei. Beim Eintreffen der so alarmierten Streifenbesatzungen des Polizeireviers Haslach, war der Mann allerdings bereits verschwunden. Er konnte wenig später im Zuge einer eingeleiteten Fahndung in Biberach gestellt werden. Hierbei bedrohte und beleidigte der labil wirkende 44-Jährige die Polizisten und leistete gar Widerstand. Verletzt wurde niemand. Der Mann wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen dem Personal einer Fachklinik überstellt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg