Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

09.10.2019 – 12:31

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl - Nur Kleingeld erbeutet

Bühl (ots)

Unbekannte Langfinger hatten sich von einem Einbruch in der Amalie-Müller-Straße vermutlich mehr Beute erhofft. Die ungebetenen Besucher verschafften sich am Dienstagabend gewaltsam Zugang zu einer Wohnung und verursachten so einen Sachschaden von rund 500 Euro. Das entwendete Kleingeld beläuft sich hingegen lediglich auf rund 15 Euro. Nach der Spurensicherung durch Kriminaltechniker haben die Beamten des Polizeireviers Bühl die Ermittlungen zu den Eindringlingen aufgenommen. Personen, die im Zeitraum zwischen 18 und 21 Uhr etwas Auffälliges beobachten konnten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 07223 990970 an die ermittelnden Beamten zu wenden.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg