Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

04.10.2019 – 15:36

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern, L 87 - Unfall nach abruptem Fahrstreifenwechsel

Achern (ots)

Ein abrupter Fahrstreifenwechsel dürfte nach bisherigen Ermittlungen ursächlich für einen Auffahrunfall am Donnerstagabend auf der L 87 beim Kreisverkehr Ost gewesen sein. Dort wechselte ein 34-jähriger Ford-Lenker gegen 19:45 Uhr trotz durchgezogener Linie vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um auf die Autobahn in Richtung Karlsruhe zu gelangen. Ein nachfolgender 57 Jahre alter Motorradfahrer konnte dem plötzlichen und unerwarteten Fahrmanöver des Autofahrers nicht mehr entgegenwirken und prallte in das Heck des Ford. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf circa 2.000 Euro taxiert.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg