Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

11.08.2019 – 20:26

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Auf Ölspur ausgerutscht

Kappelrodeck / Waldulm (ots)

Eine Gruppe von drei Radfahrern kam am späten Sonntagmorgen aufgrund einer Ölspur zwischen Schwend und Waldulm zu Fall. Während zwei Radler schwer verletzt wurden, kam der Dritte mit leichteren Blessuren davon. Sie wurden vom Rettungsdienst in eine Klinik nach Offenburg gebracht. Der Verursacher der Ölspur ist bislang unbekannt. Der Streckenabschnitt wurde gesperrt und eine Firma mit der Beseitigung der Ölspur beauftragt. Über die Höhe des Schadens kann noch keine Aussage getroffen werden.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell