Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

27.12.2018 – 11:49

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Rollerfahrer nach Unfallflucht gesucht, Hinweise erbeten

Lahr (ots)

Beamte des Polizeireviers Lahr sind nach einem Unfall am Heiligabend in der Mietersheimer Hauptstraße auf der Suche nach dem Verursacher. Laut Zeugenhinweise hat ein Rollerfahrer, bekleidet mit einer gelben Jacke mit silbernen Streifen, gegen 18.42 Uhr einen am Fahrbahnrand vor dem Anwesen Nummer 27 geparkten Mercedes beschädigt und hierbei einen Schaden von rund 3.000 Euro hinterlassen. Hierbei soll der Zweiradlenker zu Fall gekommen sein. Ohne sich um die Folgen des Malheurs zu scheren, schwang sich Unbekannte auf sein Gefährt und fuhr in Richtung Innenstadt davon. Der Rollerfahrer soll keinen Helm, sondern lediglich ein Stirnband getragen haben. Wer Hinweise zum nun gesuchten Unfallverursacher und/oder zu seinem benutzten Roller geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer: 07821 277-0 an die Ermittler des Polizeireviers Offenburg.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg