Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

27.12.2018 – 11:09

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Deutlich alkoholisiert am Steuer

Offenburg (ots)

Einen 43 Jahre alten Franzosen erwarten seit Mittwochabend eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und ein Fahrverbot auf deutschen Straßen. Der Mann wurde von Beamten des Polizeireviers Offenburg gegen 22.30 Uhr am Steuer seines Hyundai in der Heinrich-Hertz-Straße kontrolliert. Hierbei zeigte das Atemalkoholtestgerät nahezu 1,5 Promille an. Nach Abgabe einer Blutprobe und des Autoschlüssels musste der Nachtschwärmer den Heimweg unter Zuhilfenahme alternativer Beförderungsmöglichkeiten antreten.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung