Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

28.04.2018 – 19:32

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Vorfahrt missachtet - Vier Verletzte

Rheinau (ots)

Der Fahrer eines Mercedes fuhr am Samstag von einem Verbindungsweg von Rheinbischofsheim in Richtung Rheinau. An der Kreuzung mit der L87 bremst er an der dortigen STOPP-Stelle sein Fahrzeug zu spät ab und kollidierte mit einem aus Richtung Frankreich kommenden Porsche-Fahrer. Der Porsche wird seitlich getroffen und überschlägt sich daraufhin mehrmals. Das Fahrzeug kommt auf dem Dach zum Liegen, der Fahrer wird leicht verletzt. Ebenfalls nur leicht verletzt wurden der Mercedes-Fahrer und seine zwei Mitfahrer. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt etwa 45.000 Euro. Die Straße musste für die Einsatzmaßnahmen zeitweise voll gesperrt werden.

/strDer Fahrer eines Mercedes fuhr am Samstag von einem Verbindungsweg von Rheinbischofsheim in Richtung Rheinau. An der Kreuzung mit der L87 bremst er an der dortigen STOPP-Stelle sein Fahrzeug zu spät ab und kollidierte mit einem aus Richtung Frankreich kommenden Porsche-Fahrer. Der Porsche wird seitlich getroffen und überschlägt sich daraufhin mehrmals. Das Fahrzeug kommt auf dem Dach zum Liegen, der Fahrer wird leicht verletzt. Ebenfalls nur leicht verletzt wurden der Mercedes-Fahrer und seine zwei Mitfahrer. Der entstandene Sachschaden beträgt insgesamt etwa 45.000 Euro. Die Straße musste für die Einsatzmaßnahmen zeitweise voll gesperrt werden.

/str

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 21 0

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg