PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

02.12.2021 – 17:39

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Trunkenheitsfahrt eines Schulbusfahrers

Ludwigsburg (ots)

Nachdem ein 61-Jähriger am Mittwoch gegen 15:35 Uhr mutmaßlich alkoholisiert mit einem Ford Transit, welcher als Schulbus genutzt wird, unterwegs war, sucht das Polizeirevier Ludwigburg, Tel. 07141 18-5353, Zeugen zu einem möglichen Verkehrsunfall. Ein neunjähriges Mädchen stieg in der Schorndorfer Straße in Ludwigsburg aus dem Schulbus aus und schloss die Tür. Hierbei soll sich der Mantel des Mädchens in der Tür verklemmt haben. Nachdem dies der 61-jährige Fahrer nicht bemerkt habe, sei er ein Stück angefahren und hierdurch soll das Kind zu Boden gestürzt sein. Vermutlich erlitt es keine Verletzungen. Eine Streifenwagenbesatzung wurde zur Sachverhaltsklärung hinzugerufen. Diese stellte im Rahmen dessen eine mögliche alkoholische Beeinflussung des Kleinbusfahrers fest. Ein Atemalkoholtest verlief positiv, so dass sich der Mann in der Folge einer Blutentnahme unterziehen musste. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg