PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

02.12.2021 – 13:13

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: BAB 81/Sindelfingen: Auffahrunfall führt zu Rückstau

Ludwigsburg (ots)

Ein rund vier Kilometer langer Rückstau entstand am Mittwochabend nach einem Auffahrunfall zwischen den Anschlussstellen Sindelfingen-Ost und Böblingen-Ost in Fahrtrichtung Singen. Aufgrund stockenden Verkehrs musste ein 21 Jahre alter Mercedes-Fahrer, der auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war, gegen 18.40 Uhr abbremsen. Der dahinter fahrende 26-jährige Audi-Lenker bemerkte dies vermutlich zu spät und fuhr auf. Beide jungen Männer erlitten leichte Verletzungen. Der 21-Jährige wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und den anschließenden Reinigungsarbeiten musste der linke Fahrstreifen gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg