PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

12.04.2021 – 16:34

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bönnigheim: Lkw-Fahrer kommt von der Fahrbahn ab

Ludwigsburg (ots)

Vermutlich aufgrund eines gesundheitlichen Problems ist am Montag gegen 12:00 Uhr der 51-jährige Fahrer eines mit Stahlblech beladenen Sattelzuges auf der K 1679 Bönnigheim-Kirchheim im Ortsteil Hohenstein nach links von der Fahrbahn abgekommen. Dort streifte er vier geparkte Pkw und einen Baum, drückte einen Laternenmast um und kam schließlich an einem Weinberg zum Stehen. Der 51-Jährige, der sich dabei augenscheinlich keine Verletzungen zuzog, wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach erster Schätzung auf etwa 40.000 Euro. Die Kreisstraße zwischen Bönnigheim und Kirchheim am Neckar musste für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten in beiden Richtungen gesperrt werden. Die Bergung des verkeilten Lkw, für die ein Bergekran eingesetzt werden muss, dauert derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg