PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

16.01.2021 – 08:45

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Feuerwehreinsatz in der Friedrichstraße

Ludwigsburg (ots)

Ein auf dem Herd vergessener Topf mit Kartoffeln fing am Freitagnachmittag gegen 17:00 Uhr in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Friedrichstraße Feuer. Als die 35 Jahre alte Bewohnerin in die Küche zurückkehrte, schlugen bereits Flammen aus dem Topf. Bei dem Versuch, den Brand mit einem nassen Lappen zu löschen, zog sie sich eine leichte Rauchgasintoxikation zu. Sie wurde deshalb vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Fünf Kinder, die sich mit der 35-Jährigen in der Wohnung aufhielten, konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Sie blieben unverletzt. Der Topf wurde schließlich von der zwischenzeitlich alarmierten Feuerwehr Ludwigsburg, die mit sechs Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften vor Ort war, gelöscht. An der Kücheneinrichtung entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro. Zu Beginn des Feuerwehreinsatzes musste die Friedrichstraße in beide Fahrtrichtung bis gegen 17:20 Uhr gesperrt werden. Dadurch kam es im Stadtgebiet Ludwigsburg kurzzeitig zu Verkehrsbehinderung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg