Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

22.05.2020 – 20:13

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Berichtigung zur Pressemeldung 4044800 von 19.24 Uhr Böblingen: Frontalzusammenstoß hat einen Schwerverletzten und einen Leichtverletzten zur Folge

Ludwigsburg (ots)

In unserer Meldung hat sich ein Fehler eingeschlichen. Entgegen der ersten Meldung wurde nicht der Fahrer des VW Passat schwer verletzt, sondern der 51-jährige Toyota-Fahrer. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg