Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

23.01.2020 – 15:46

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Geschwindigkeitsmessungen auf der L 1183

Ludwigsburg (ots)

Beamte des Polizeireviers Sindelfingen führten am Donnerstag im Rahmen ihres Streifendienstes zwischen 13.40 Uhr und 14.30 Uhr Geschwindigkeitsmessungen auf der Landesstraße 1183 zwischen Sindelfingen und Darmsheim durch. In dieser knappen Stunde registrierten sie insgesamt sechs Verstöße gegen die dort zugelassene Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Zwei der betroffenen PKW-Lenker waren so schnell unterwegs, dass Fahrverbote auf sie zukommen werden. Auf ein Bußgeld von 160 Euro, zwei Punkte im Fahreignungsregister und einen Monat Fahrverbot wird sich ein 46 Jahre alter BMW-Lenker einstellen müssen, der die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 42 km/h überschritten hat. Mit 156 km/h statt der erlaubten 70 km/h wurde ein 63 Jahre alter Porsche-Fahrer gemessen. Das Bußgeld schlägt in diesem Fall mit 600 Euro zu Buche. Dazu kommen ebenfalls zwei Punkte in Flensburg und ein dreimonatiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg