Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

17.06.2019 – 15:49

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Herrenberg: Kabelbrand führt zu Feuerwehreinsatz; Leonberg: Rauchentwicklung aus Wohnhaus

Ludwigsburg (ots)

Herrenberg: Kabelbrand führt zu Feuerwehreinsatz

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist es am Montag gegen 14:45 Uhr zu einem Kabelbrand in der Photovoltaikanlage auf dem Dach einer Scheune mit angebautem Wohnhaus im Gänsbühl am nordöstlichen Stadtrand von Herrenberg gekommen. Die alarmierte Feuerwehr Herrenberg war mit 19 Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit sieben Helfen am Einsatzort. Personen kamen nicht zu Schaden und auch größerer Sachschaden ist ausgeblieben.

Leonberg: Rauchentwicklung aus Wohnhaus

Das durchgeschmorte Kabel eines Kühlschranks hat am Montag gegen 14:35 Uhr zu starker Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus in der Danziger Straße geführt. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich keine Personen in dem Gebäude auf. Die von Nachbarn alarmierte Feuerwehr war mit 25 Einsatzkräften rasch vor Ort und konnte größeren Schaden abwenden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell