Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

07.03.2019 – 11:29

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Verkehrsunfallflucht; Böblingen: Auto gerammt und geflüchtet; Gärtringen: PKW zerkratzt

Ludwigsburg (ots)

Böblingen: Verkehrsunfallflucht

Das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031/13-2500, sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich zwischen Dienstag 18:30 Uhr und Mittwoch 15:00 Uhr in der Waldenbucher Straße in Böblingen ereignet hat. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte vermutlich beim Ausparken den linken Kotflügel und die Heckstoßstange eines Renault, der am Straßenrand in einer Parkreihe abgestellt war. Ohne sich um den Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort.

Böblingen: Auto gerammt und geflüchtet

Einen Sachschaden von rund 5.000 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker an einem Mercedes, der am Mittwoch zwischen 10:30 Uhr und 12:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Möbelhauses in der Otto-Lilienthal-Straße in Böblingen abgestellt war. Der Unbekannte beschädigte das geparkte Fahrzeug vermutlich beim Rangieren im Bereich der hinteren rechten Fahrzeugkante und machte sich anschließend aus dem Staub. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031/13-2500, entgegen.

Gärtringen: PKW zerkratzt

Die komplette rechte Fahrzeugseite eines Smart zerkratzte ein bislang unbekannter Täter in Gärtringen. Das Fahrzeug mit Böblinger Kennzeichen wurde zwischen Donnerstag letzter Woche und Mittwoch beschädigt und parkte am Fahrbahnrand in der Schickhardtstraße. Der hinterlassene Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Gärtringen, Telefon 07034/2539-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung