Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

07.03.2019 – 10:28

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Randalierer in Ludwigsburg, Einbruch in Kornwestheim, Sachbeschädigung in Möglingen

Ludwigsburg (ots)

Ludwigsburg: Randalierer in Gewahrsam genommen

Ein 24-Jähriger randalierte am Mittwoch mehrfach in der Innenstadt. Da er alkoholisiert war und den Anweisungen der Polizei keine Folge leistete, wurde er schließlich in Gewahrsam genommen. Zunächst war es wohl gegen 17:45 Uhr zwischen dem jungen Mann und einer 40 Jahre alten Frau auf dem Parkdeck Solitude zu einem Streit gekommen. Da der 24-Jährige sehr aggressiv auftrat, wurde er durch die Polizisten der Örtlichkeit verwiesen. Gegen 18:30 Uhr stritten die beiden sich erneut lautstark im Bereich der Solitudestraße und die Beamten wurden erneut gerufen. Da sich der 24-Jährige nicht einsichtig zeigte, mussten sie den bereits erteilten Platzverweis nun mit Zwang durchsetzen. Der Streithahn wehrte sich und wurde beleidigend, worauf sie ihm Handschließen anlegten. Als er auch noch versuchte, einen Polizisten anzugreifen, brachten sie ihn zu Boden und nahmen ihn unter fortwährenden Beschimpfungen mit zum Polizeirevier. Mit richterlicher Anordnung verbrachte er den restlichen Abend in den dortigen Gewahrsamseinrichtungen.

Kornwestheim: Einbrecher unterwegs

Diebesbeute im Wert mehrerer tausend Euro fiel Einbrechern in die Hände, die am Mittwochabend ein Wohnhaus in der Bolzstraße heimsuchten. Die Täter hebelten zwischen 18:30 und 21:30 Uhr die Eingangstür des Gebäudes auf und durchsuchten die Wohnräume nach Wertvollem. Dabei ließen sie Bargeld und Schmuck mitgehen sowie Fahrzeugpapiere. Das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich zu melden.

Möglingen: Auto zerkratzt

Rundum beschädigte ein noch unbekannter Vandale zwischen Dienstag 21:00 Uhr und Mittwoch 15:00 Uhr in der Silcherstraße einen Mercedes. Der Täter zerkratzte das rote Auto nahezu vollständig und richtete einen Sachschaden von etwa 5.000 Euro an. Der Polizeiposten Möglingen, Tel. 07141/481291, bittet um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung