PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

30.11.2021 – 15:15

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Bad Dürrheim
Schwarzwald-Baar-Kreis) Taschendiebe im Einkaufsmarkt unterwegs (29.11.2021)

Bad Dürrheim (ots)

Gleich zweimal haben unbekannte Diebe am Montagnachmittag in einem Einkaufsmarkt auf der Carl-Friedrich-Benz-Straße zugeschlagen. Dabei nutzen die Täter in beiden Fällen die Unaufmerksamkeit ihrer Opfer, die ihre Geldbeutel unbeaufsichtigt in ihren Einkaufstaschen im Einkaufswagen ließen. Sie klauten die Geldbörsen aus den Taschen, wobei den Unbekannten neben Bargeld auch diverse Scheckkarten und persönliche Papiere der Bestohlenen in die Hände fielen.

Die Polizei warnt vor Taschendieben, die immer wieder an und in Einkaufsmärkten zuschlagen. Dabei gehen die Täter äußerst geschickt vor und die Bestohlenen bemerken den Verlust ihrer Wertsachen erst, wenn es zu spät ist. Die Polizei rät, Geldbörse und Wertgegenstände immer möglichst nah am Körper und in verschlossenen Innentaschen zu tragen. Tipps, um sich vor diesen Diebstählen zu schützen, findet man auf den Internetseiten der Polizei unter www.polizei-beratung.de.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Bad Dürrheim
Weitere Storys aus Bad Dürrheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz