PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

02.08.2021 – 10:14

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Konstanz) Beifahrerin eines Autos bei Auffahrunfall leicht verletzt (31.07.2021)

Konstanz (ots)

Zu einem Auffahrunfall, bei welchem sich eine Beifahrerin in einem VW Touran leichte Verletzungen zugezogen hat, ist es am frühen Samstagabend, gegen 17 Uhr, auf der Reichenaustraße im Bereich der mit einer Lichtzeichenanlage geregelten Kreuzung Riedstraße und Fritz-Arnold-Straße gekommen. An der Kreuzung standen mehrere Fahrzeuge zunächst an der "roten" Ampel. Als diese auf "Grün" wechselte, fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Auto an, achtete aber nicht darauf, dass der vor ihm befindliche VW Touran noch nicht losgefahren war. Bei einem folgenden Auffahrunfall wurde die 46-jährige Beifahrerin im Touran leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Storys aus Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz