PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

01.12.2020 – 17:11

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Dietingen-Rotenzimmern - Böhringen, Landkreis Rottweil) Auf die Gegenfahrbahn gerutscht und mit entgegenkommendem Lastwagen zusammengestoßen - 7000 Euro Schaden (01.12.2020)

Dietingen-Rotenzimmern - Böhringen, Landkreis Rottweil (ots)

Rund 7000 Euro Sachschaden an einem Audi A6 und einem Lastwagen sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Dienstagvormittag, gegen 09.20 Uhr, auf der Kreisstraße 5562 zwischen Rotenzimmern und Böhringen ereignet hat. Der 24-jährige Fahrer des Audis war an diesem Vormittag von Rotenzimmern in Richtung Böhringen unterwegs. Infolge einer nicht an die winterlichen Straßenverhältnisse angepassten Geschwindigkeit geriet der Audi im Bereich einer leichten Linkskurve ins Rutschen und prallte mit dem Heck gegen einen just in diesem Moment entgegenkommenden Lastwagen. Bei dem Unfall wurden keine Personen verletzt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz