PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

01.12.2020 – 16:56

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Wehingen, L 435, Landkreis Tuttlingen) Auto bei Unfall auf winterglatter Fahrbahn erheblich beschädigt

Wehingen, L 435, Landkreis Tuttlingen (ots)

Rund 10.000 Euro Sachschaden an einem 3er BMW sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Dienstagmorgen im Kreisverkehr am Ortseingang von Wehingen auf der Deilinger Straße ereignet hat. Gegen 07.20 Uhr fuhr ein 21-Jähriger mit einem 3er BMW - von Deilingen kommend - über die Landesstraße 435 auf den Kreisverkehr am Ortseingang Wehingen zu. Infolge einer nicht an die winterlichen Straßenverhältnisse angepassten Geschwindigkeit geriet der BMW im Bereich des Kreisverkehrs ins Rutschen und prallte heftig gegen die dort montierten Schutzplanken. Der junge Autofahrer blieb unverletzt. Der nach dem Unfall nicht mehr fahrbereite BMW musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz