PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

01.12.2020 – 16:23

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Eigeltingen
Landkreis Konstanz) Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen (01.12.2020)

Eigeltingen (ots)

Rund 30 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall gegen 8:30 Uhr auf der K6119 zwischen Eigeltingen und Honstetten. Vorangegangen war ein, den Wetterverhältnissen geschuldeter Unfall eines 24-Jährigen, der mit seinem Audi in einer Einbuchtung am Fahrbahnrand stand. Eine 54-jährige Renault-Fahrerin hielt daraufhin ebenfalls in der Einbuchtung an, um gegebenenfalls Erste Hilfe zu leisten. Zwei weitere Autofahrer, ein 60-jähriger BMW-Fahrer und ein 24-jähriger Fahrer eines VW-Busses mussten daraufhin auf der Fahrbahn anhalten. Diese Fahrzeugkolonne übersah eine 26-jährige Suzuki-Fahrerin, fuhr auf das Fahrzeugheck des Kleinbusses und schob die Fahrzeuge ineinander. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz