PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

23.09.2020 – 14:07

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Blumberg/Schwarzwald-Baar-Kreis) Verkehrsunfall (23.09.2020)

BlumbergBlumberg (ots)

Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen, gegen 7 Uhr, in der Einmündung Bundesstraße 27 und Landesstraße 185 an einer Tankstelle ereignet hat. Ein 41-jähriger Sprinter-Fahrer befuhr die B 27 und wollte auf die L 185 in Richtung Geisingen fahren. Bei dem Abbiegevorgang übersah er einen von Blumberg kommenden 16-jährigen Kleinkraftradfahrer, woraufhin es zur Kollision beider Fahrzeuge kam. Bei dem Unfall verletzte sich der 16-Jährige leicht und wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Lena Schweigler
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1015
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz