Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

05.08.2020 – 09:21

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Bräunlingen-Döggingen
Schwarzwald-Baar-Kreis) Motorradfahrer unter Drogen und ohne Führerschein unterwegs (04.08.2020)

Bräunlingen (ots)

Bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen ist am gestrigen Abend gegen 23 Uhr ein Motorradfahrer auf der Bundesstraße 31 beim "Dögginger Tunnel". Der 49-Jährige hatte seine Honda CBR 900 bereits am Vortag abgemeldet und er selbst ist nicht mehr im Besitz eines Führerscheins. Außerdem stellten die Beamten bei ihm eine drogenbedingte Beeinflussung fest, was ein an Ort und Stelle durchgeführter Drogenvortest untermauerte. Die Folgen waren eine Entnahme einer Blutprobe und eine sofortige Untersagung der Weiterfahrt. Die Polizei ermittelt nun gegen den Mann wegen Fahrens ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss sowie Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und Pflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell