Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

03.08.2020 – 09:28

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (VS-Villingen) Auto überschlägt sich (02.08.2020)

POL-KN: (VS-Villingen) Auto überschlägt sich (02.08.2020)
  • Bild-Infos
  • Download

Villingen-Schwenningen (ots)

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer, der am Sonntagnachmittag gegen 18 Uhr auf der Landesstraße 178 zwischen Kappel und Obereschach zu schnell unterwegs war. In einer Rechtskurve kam der 25-Jährige mit seinem neuwertigen schwarzen BMW 520 auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Das Auto kam von der Straße ab und überschlug sich, nachdem es einen Baum abgerissen hatte. Der Wagen blieb auf dem Dach vor einem weiteren Baum liegen. Der Fahrer blieb nahezu unverletzt und konnte sich selbst aus seinem total beschädigten Auto befreien. Ein Rettungsdienst brachte ihn trotzdem vorsorglich in eine Klinik. Der rund 40.000 Euro teure BMW war nach dem Unfall nur noch ein Wrack. Ein Abschleppdienst musste das Auto bergen und aufladen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz