Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

15.07.2020 – 11:54

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Radolfzell) Unbekannter schlägt auf Mann ein (15.07.2020)

Radolfzell am Bodensee (ots)

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen unbekannten Mann, der in der Nacht zum Mittwoch gegen 01.00 Uhr auf der Seepromenade einen 56-jährigen Mann geschlagen haben soll. Aus bislang unbekannten Gründen wurde der Geschädigte nach eigenen Angaben von dem Unbekannten auf Höhe der Seemole nach einem kurzen Gespräch attackiert und mehrfach ins Gesicht geschlagen. Erst vier Stunden später zeigte der 56-Jährige den Vorfall bei der Polizei an. Daraufhin wurde er von einer hinzugezogenen Rettungsdienst-Besatzung zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Mann konnte den Täter wie folgt beschreiben: etwa 185 cm groß, 25-30 Jahre alt, schwarze, mittellange, zur Seite gekämmte Haare. Er trug eine helle Weste, dunkle Hose und dunkle Schuhe. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder die Hinweise zu der Identität des Täters geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Radolfzell, Tel. 07732/95066- 0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz