Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

30.06.2020 – 13:06

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Singen) Beim Rückwärtsfahren Auto übersehen (29.06.2020)

Singen (ots)

Am Montag gegen 17.15 Uhr wollte ein 20-jähriger VW-Fahrer in der Richard-Wagner-Straße wenden und fuhr hierzu in eine Hofeinfahrt. Beim Rückwärtsausfahren auf die Straße übersah er den heranfahrenden Daimler-Benz eines 81-jährigen Mannes. Dieser versuchte noch, durch Ausweichen eine Kollision zu vermeiden, was jedoch nicht gelang. Bei dem Aufprall der Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz