Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

27.01.2020 – 13:35

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Bräunlingen) Nach einer körperlichen Auseinandersetzung am vergangenen Freitag an der Ringzughaltestelle Donaueschinger Straße sucht die Polizei Zeugen

Bräunlingen (ots)

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung, die sich am vergangenen Freitagmittag an der Ringzughaltestelle Donaueschinger Straße ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Nach bisherigen Ermittlungen hat die Auseinandersetzung zwischen einem 33-jährigen Mann, einer Frau sowie einem jüngeren Paar im Alter von 22 und 25 Jahren in der Mittagszeit des Freitags bereits in der Blaumeerstraße begonnen und setzte sich dann auf dem Weg zur Ringzughaltestelle an der Donaueschinger Straße fort. Erst als ein Schaffner des Ringzuges eingriff, ließ das jüngere Paar von den beiden anderen ab. Zur Klärung der genaueren Umstände bittet die Polizei Donaueschingen nun um Zeugenhinweise. Personen, die von der Auseinandersetzung machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Donaueschingen (0771 83783-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell