Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

27.01.2020 – 09:24

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Eisenbach-Oberbränd - Bräunlingen-Unterbränd, K 5740) Mehrere Unfälle auf winterglatter Straße führen zu zwei verletzten Personen

Eisenbach-Oberbränd - Bräunlingen-Unterbränd, K 5740 (ots)

Am frühen Montagmorgen, in der Zeit zwischen 05.00 Uhr und 05.20 Uhr, ist es zwischen Eisenbach-Oberbränd und Bräunlingen-Unterbränd auf der winterglatten Kreisstraße 5740 gleich zu mehreren Unfällen gekommen, bei welchen auch Person verletzt worden sind.

Kurz nach 05 Uhr fuhren zwei Autos hintereinander von Oberbränd in Richtung Bräunlingen. Als der Vorausfahrende seinen Hyundai verkehrsbedingt abbremsen musste, konnte ein nachfolgender 20-jähriger Ford-Fahrer auf der winterglatten Straße nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte mit seinem Wagen gegen den Hyundai sowie gegen ein Verkehrszeichen. Bei dem Unfall wurde der 43-jährige Hyundai-Fahrer leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kurz danach, gegen 05.20 Uhr, fuhr eine 50-jährige Frau mit einem Skoda Fabia ebenfalls auf der K 5740 von Oberbränd in Richtung Bräunlingen-Unterbränd. Der Wagen der Frau geriet dabei auf der winterglatten Straße ins Schleudern, kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Bei dem Unfall wurde die Autofahrerin nicht unerheblich verletzt und musste mit einem eintreffenden Rettungswagen zur weiteren Behandlung in das Schwarzwald-Baar Klinikum gebracht werden. Ein Abschleppdienst kümmerte sich im Anschluss um die Bergung des mit rund 3000 Euro beschädigten und nicht mehr fahrbereiten Skodas.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz