Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

02.12.2019 – 16:03

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Bodenseekreis (ots)

   -- 

Friedrichshafen

Betrunken Unfallflucht begangen

Deutlich alkoholisiert war ein 37-jähriger Mann, der am Sonntag gegen 02 Uhr in der Ittenhauser Straße auf einem Parkplatz mit seinem Fahrzeug gegen einen Pkw stieß, danach das Licht ausschaltete und anschließend davonfuhr. Ein Zeuge informierte die Polizei, die den Autofahrer daheim antraf und im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe veranlasste. Wegen Straßenverkehrsgefährdung und Verkehrsunfallflucht muss sich der Autofahrer nun verantworten.

Friedrichshafen

Widerstand gegen Polizeibeamte

Ein 36-jähriger Mann, der am Sonntagmorgen gegen 06.45 Uhr in Krankenhaus randalierte, verletzte vier Beamte die gerufen wurden, um das Krankenhauspersonal zu unterstützen. Der Mann versuchte zu flüchten und widersetzte sich allen Anweisungen der Polizei. Einem Beamten schlug der 36-Jährige die Brille aus dem Gesicht, einer Polizistin biss er durch den Handschuh in die Hand, drei weitere Beamte erlitten Schürfunden. Erst als es den Kollegen gelang, den Kiefer aufzudrücken, konnte die Beamtin ihre Hand befreien. Nachdem ein Arzt dem 36-Jährigen ein Beruhigungsmittel verabreicht hatte, wurde er in eine Fachklinik eingeliefert.

Friedrichshafen

Pkw beschädigt

Ein unbekannter Täter schlug am Sonntag im Zeitraum von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr die Heckscheibe eines bei der ZF-Arena im Bereich des Notausganges in der Straße "Sportpark" abgestellten Audi A4. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541/701-0, zu informieren.

Owingen

Verkehrsunfall Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme fuhr am Sonntag gegen 08 Uhr eine 72-jährige Autofahrerin gegen einen in der Lindenstraße am Straßenrand abgestellten Pkw und verursachte Sachschaden von rund 6.000 Euro. Bei dem Unfall wurde die 72-Jährige nicht verletzt.

Überlingen

Sachbeschädigung an Kfz

Ein unbekannter Täter trat im Zeitraum von Samstag, 19 Uhr, bis Sonntag, 12 Uhr, gegen die Außenspiegel eines in der Spitalgasse abgestellten Pkw und verursachte hierdurch Sachschaden von mehreren hundert Euro. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Überlingen, Tel. 07551/804-0, zu wenden.

Uhldingen-Mühlhofen - Oberuhldingen

Betrunkener Autofahrer

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag gegen 23 Uhr in der Bahnhofstraße stellten Beamte des Polizeireviers Überlingen fest, dass ein 52-jähriger Autofahrer deutlich alkoholisiert, ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherungsschutz unterwegs war. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab rund 1,1 Promille, weshalb die Beamten im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe veranlassten.

Kratzer

07531/995-1016

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz