Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

18.08.2019 – 11:27

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

Bad Saulgau - Verkehrsunfall

Ein 30 jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw BMW auf der L285 von Lampertsweiler in Richtung Bad Saulgau. Bei einem Überholvorgang kam ihm eine 24 jährige Fahrzeuglenkerin entgegen. Diese konnte nur durch eine Gefahrenbremsung und ein Ausweichmanöver eine Kollision verhindern. Der 30 jährige Mann geriet beim Einscheren mit seinem Pkw ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte der BMW mit einer Pegelmessstelle, überschlug sich in der Folge mehrfach und kam dann auf den Rädern zum Stehen. Der 30 jährige Mann und seine 25 jährige Beifahrerin konnten sich selbständig aus dem stark beschädigten Fahrzeug befreien und wurden nur leicht verletzt. Am BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5´000 Euro. Weitere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Thomas Pecher, KHK
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz