Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

16.08.2019 – 16:28

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Körperverletzung

Friedrichshafen (ots)

Mit einer handfesten Auseinandersetzung endete am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr ein Streit zwischen zwei Männern im Alter von 23 und 36 Jahren im Stadtgarten an der Friedrichstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der Altere die Freundin seines Kontrahenten beleidigt haben, woraufhin der junge Mann dem 36-Jährigen eine Glasflasche auf den Kopf schlug. In dem anschließenden Handgemenge, in das auch die 18-jährige Freundin des Jüngeren involviert war, soll der 36-Jährige seinem Landsmann in den Rücken gebissen haben. Die Streithähne mussten von Beamten der Bundespolizei und des Polizeireviers Friedrichshafen getrennt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Auf der Fahrt dorthin und während der ambulanten Behandlung ihrer Blessuren wurden sie von der Polizei begleitet, um einen weiteren Streit zu unterbinden. Die polizeilichen Ermittlungen zu den Hintergründen und dem genauen Hergang der Auseinandersetzung dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Markus Sauter
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz