Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

24.04.2019 – 16:23

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Landkreis Konstanz

Konstanz (ots)

   -- 

Hohenfels

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Der 29 Jahre alte Lenker eines VW Polo befuhr die Landesstraße 194 aus Richtung Selgetsweiler in Richtung Kalkofen und fuhr auf den sich zwischen diesen Ortschaften befindlichen Kreisverkehr ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 46-jährigen Motorradfahrers, der seinerseits bereits von der Kreisstraße aus Richtung Liggersdorf in den Kreisverkehr eingefahren war. Durch eine Notbremsung verhinderte der Lenker des Motorrades einen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Gleichwohl führte die Vollbremsung zum Sturz des Kraftradfahrers, der sich hierbei verletzte. Die Verletzung erforderte eine Behandlung im Krankenhaus. Am Kraftrad des Gestürzten entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Stockach

Einbruch in Zahnarztpraxis

Im Zeitraum von Karsamstag bis Dienstagvormittag hebelten unbekannte Täter die Hauseingangstüre eines Wohn- und Praxisgebäudes in der Straße "Am Rosenberg" auf. Im Gebäude durchsuchten sie offensichtlich auf der Suche nach Bargeld die Büro- und Sozialräume. In die sich im Gebäude befindlichen Wohn und Praxisräume drangen die Täter nicht ein. Hinweise zu dieser Straftat erbittet das Polizeirevier Stockach, Tel. 07777 9391-0.

Stockach

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Der ortsunkundige, 36 Jahre alte Lenker eines Sattelzuges geriet am Dienstag gegen 07.45 Uhr auf Grund der Baustellenumleitung der Radolfzeller Straße versehentlich in die Alemannenstraße, wo es für ihn nicht weiter ging. Beim Wendeversuch fuhr er rückwärts auf das Grundstück einer im dortigen Bereich ansässigen Firma und stieß hierbei gegen die Fassade des Firmengebäudes. Am Firmengebäude und am Sattelauflieger entstand Sachschaden in Gesamthöhe von etwa 8.000 Euro.

Stockach - Espasingen

Verkehrsereignis

Ein am Dienstag gegen 10.15 Uhr bei der Polizei zunächst als Verkehrsunfall mit Personenschaden gemeldetes Ereignis erwies sich für die Einsatzkräfte vor Ort als medizinischer Notfall. Der 66 Jahre Lenker eines Opel fuhr auf der Zielstraße in Richtung Stockach und erlitt hierbei Kreislaufbeschwerden. Er lenkte seinen Pkw in die Bündtstraße, wo er gegen die Fassade eines Wohngebäudes stieß. Der 66-Jährige wurde durch den Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. Seine Beifahrerin blieb bei dem Vorfall unverletzt.

Eigeltingen - Heudorf im Hegau

Einbruch, Diebstahl von Baumaschinen

Der Bauleiter der Straßenbaustelle zur Erneuerung der Bundesstraße 14 zwischen Stockach und Liptingen stellte bei Arbeitsbeginn am Dienstag fest, dass über das Osterwochenende in einen im Bereich "Vordere Schweingruben" abgestellten Baucontainer eingebrochen worden war. Die unbekannten Täter hatten sich gewaltsam Zugang in den gesicherten Baucontainer verschafft und dort eine Motorflexmaschine im Wert von etwa 1.500 Euro entwendet. Weiterhin wurde eine im Bereich der Baucontainer abgestellte Rüttelplatte mit einem Gewicht von mehr als einer Tonne entwendet. Dies lässt auf die Nutzung von geeignetem Gerät und einen Abtransport mit Lastkraftfahrzeugen schließen. Hinweise zu dieser Straftat oder dem Verbleib der entwendeten Baumaschinen erbittet das Polizeirevier Stockach, Tel. 07777 9361-0.

Rückfragen bitte an:
KHK Herbert Storz, Tel. 07531 995-1015,

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995 -0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz