Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

15.06.2018 – 13:30

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Tomerdingen - Einbrecher ohne Beute
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen Unbekannte in ein Gebäude in Tomerdingen ein.

Ulm (ots)

Kurz vor 9 Uhr bemerkte eine Zeugin den Schaden an einem Haus im Haldenweg. Unbekannte hatten in der Nacht versucht die Türen zum Gebäude aufzubrechen. Die Türen hielten stand. Trotzdem gelangten die Diebe ins Innere. Dort brachen sie auf der Suche nach Beute eine weitere Türe auf und durchsuchten das Haus. Dabei wurden sie nicht fündig. Ohne Beute flüchteten sie unerkannt. Jetzt ermitteln die Polizisten aus Dornstadt (Tel. 07348/96790) und sind auf der Suche nach den Unbekannten. Dabei gehen sie auch der Frage nach, wie die Einbrecher ins Innere des Gebäudes gelangten.

Vorbeugung: Laut Polizei scheitert fast die Hälfte der Einbrüche. Das zeige, dass man sich gegen Einbruch und Diebstahl schützen kann. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. Für die Menschen in Ulm und Umgebung ist diese unter Tel. 0731/1881444 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

++++++++++ 1102793

Dominik Köhler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm