PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

08.04.2020 – 11:29

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Ettlingen - Dieb entwendet zirka 500l Dieselkraftstoff

Karlsruhe (ots)

Am frühen Mittwochmorgen wurde das Polizeirevier Ettlingen telefonisch darüber in Kenntnis gesetzt, dass soeben die Füllstandüberwachung des Tanks eines Sattelkippers Alarm ausgelöst hat. Bei der Überprüfung des Sattelkippers in der Otto-Hahn-Straße konnte das Fahrzeug mit frischen Dieselflecken sowie einem beschädigten Tankdeckel festgestellt werden. Im Rahmen der Fahndung konnte in der Zeppelinstraße unweit der Einmündung zur Otto-Hahn-Straße ein Sattelzug festgestellt werden. Der Fahrer war gerade im Begriff Gegenstände in seinen Lkw zu verstauen. Bei der anschließenden Kontrolle wurden frische Dieselflecken im Bereich des Tanks festgestellt. In einem Staufach auf der Fahrerseite der Sattelzugmaschine befand sich in einem schwarzen Rucksack verpackt eine elektrische Pumpe mit frischen Dieselantragungen. Der 52-jährige Rumäne musste die Beamten auf das Revier begleiten und konnte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Hinterlegung einer Sicherheitsleistung die Wache wieder verlassen. Nach ersten Einschätzungen wird der Sachschaden auf über 500 geschätzt.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Karlsruhe
Weitere Storys aus Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe