PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

06.04.2020 – 10:31

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Ettlingen - Zwei Gartenhausaufbrüche am vergangenen Wochenende

Karlsruhe (ots)

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltsam Zutritt in eine Gartenhütte in der Ettlinger Goethestraße. Der Eindringling gelangte unter massiver Gewalteinwirkung Zutritt in die Hütte. Im Inneren nahm der Dieb mehrere Flaschen alkoholischer Getränke, ein Radio sowie einen Receiver an sich. Mit seiner aufgefundenen Beute konnte der Täter bislang unerkannt flüchten. Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zu einem versuchten Gartenhausaufbruch kam es in der Mittelbergstraße in Schöllbronn. Hier zerstörte der Täter am Samstag auf bislang unbekannte Art und Weise die Vorhängeschlosseinrichtung um sich so Zugang zur Hütte zu verschaffen. Aufgrund umgefallener Stühle im Innenraum wurde die Tür jedoch blockiert, so dass ein Eindringen nicht möglich war. Der hier entstandene Sachschaden beläuft sich im unteren dreistelligen Bereich.

Das Polizeirevier Ettlingen ist nun auf der Suche nach Zeugen die sich unter der Telefonnummer 07243 32000 rund um die Uhr melden können.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Karlsruhe
Weitere Storys aus Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe