Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

26.11.2019 – 11:30

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Fahrradfahrer angefahren und schwer verletzt

Karlsruhe (ots)

Am Montagabend kam es in Karlsruhe zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW- und einem Fahrradfahrer, in dessen Folge der Radfahrer schwer verletzt wurde.

Gegen 19:30 Uhr befuhren die zwei Verkehrsteilnehmer die Kreuzung Ritterstraße/Beiertheimer Allee, als die PKW-Fahrerin die Vorfahrt des Radfahrers missachtete. Der PKW stieß mit dem Rad zusammen und dessen Fahrer kam zu Sturz. Der 62-jährige Radfahrer verletzte sich schwer, musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Die 42-jährige PKW-Fahrerin wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Markus Beckert, Pressestelle
Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 - 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe