Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

19.09.2019 – 16:09

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Bei Unfall im Kreisverkehr zwei Personen verletzt

Pforzheim (ots)

Zwei Personen wurden am Mittwochnachmittag beim Kreisverkehr in der Wilferdinger Straße bei einem Verkehrsunfall verletzt. Eine 30-jährige Ford-Fahrerin fuhr um 13.40 Uhr von der Kelterstraße kommend in den Kreisverkehr mit der Wilferdinger Straße ein. Hierbei übersah sie die bereits im Kreisverkehr fahrende 23 Jahre alte Smart-Lenkerin, welche beabsichtigte, den Kreisverkehr in die Durlacher Straße zu verlassen. Der Ford fuhr in die rechte Fahrzeugseite des Smart, wodurch sowohl dessen Fahrerin als auch deren 44-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurden. Beide wurden vorsorglich durch die Rettungskräfte für weitere Behandlungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe