Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

17.09.2019 – 14:39

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Keltern - Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Keltern (ots)

Am Montag zwischen 10.30 Uhr und 15.30 Uhr verursachte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer an einem Mini einen Sachschaden von geschätzten 1.500 Euro. Das Auto war im Krummheldenweg geparkt, wo zu dieser Zeit auch ein Fest mit Außenbewirtung stattfand. Die Polizei geht davon aus, dass Besucher des Fests den Unfall beobachtet haben könnten. Ein namentlich nicht bekannter Zeuge hinterließ auch eine Notiz an dem geschädigten Fahrzeug, welche die Beamten aber bislang nicht zum Verursacher führte. Er sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07082 79120 mit dem Polizeirevier Neuenbürg in Verbindung zu setzten.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe