Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

10.07.2019 – 13:54

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Calw - Zweiradfahrer und Sozia bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Calw (ots)

Schwere Verletzungen zogen sich ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer und seine 17-jährige Sozia bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Stuttgarter Straße in Calw zu. Eine 19-Jährige war gegen 19.25 Uhr mit ihrem Pkw von der Tübinger Straße kommend stadteinwärts unterwegs und wollte nach links in eine Tankstelle einfahren. Hierbei übersah sie den 16-Jährigen der stadtauswärts unterwegs war. Das Leichtkraftrad prallte gegen den Pkw. Der 16-Jährige und seine Sozia wurden über die Motorhaube geschleudert und stürzten auf die Straße. Nach einer Erstversorgung vor Ort durch einen Notarzt wurden beide in Krankenhäuser gebracht. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt und ebenfalls in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden wird auf ca. 11.000 Euro geschätzt. Das Leichtkraftrad musste abgeschleppt werden.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell