Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Verkehrsunfallflucht an der Kreuzung Durlacher Allee
Wolfartsweier Straße - Zeugenhinweis führt zu Ermittlung des Unfallfahrzeugs

Karlsruhe (ots) - Am Montag beobachtete ein Zeuge um 20:20 Uhr, wie ein weißer Pkw auf der Durlacher Allee in Karlsruhe in Richtung Durlacher Tor fuhr und nach links in die Wolfartsweier Straße abbog. Beim Abbiegen stieß der Pkw gegen ein Verkehrsschild und beschädigte dies. Nach dem Unfall setzte der Pkw seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Der Zeuge merkte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Daraufhin konnte die Halterin des weißen Mazdas von den eingesetzten Beamten an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Beim Begutachten des mutmaßlichen Unfallfahrzeugs wurden entsprechende Schäden am Fahrzeug festgestellt. Es entstand ein Gesamtschaden von 4.000 Euro. Die 75-jährige Fahrerin muss nun mit einer Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht rechnen.

Wer den Unfall ebenfalls beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (0721) 666-3211 um seine Meldung beim Polizeirevier Karlsruhe-Oststadt gebeten.

Beatrice Suppes, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: