Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Heilbronn mehr verpassen.

28.05.2020 – 15:48

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Gemeinsame Pressemitteilungen der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.05.2020

Heilbronn (ots)

Tauberbischofsheim: Tötungsdelikt

Zwei tote Personen wurden am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, in einer Wohnung in Tauberbischofsheim aufgefunden. Hierbei handelt es sich um ein 9-jähriges Mädchen und seine 42-jährige Mutter. Den Ermittlungen zufolge wurde das Mädchen von seiner Mutter getötet. Anschließend tötete die 42-Jährige sich selbst. Die genaue Todesursache des Mädchens sowie die Hintergründe der Tat der Mutter sind noch unklar und sind Gegenstand der Ermittlungen des Kriminalkommissariats Tauberbischofsheim.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104 1010
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell