PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Heilbronn mehr verpassen.

06.02.2020 – 16:30

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.02.2020 mit einem Bericht aus Landkreis Heilbronn

HeilbronnHeilbronn (ots)

Ellhofen: schwerer LKW-Unfall auf der A 6

Donnerstagmittag ereignete sich ein schwerer Unfall auf der A 6 Richtung Mannheim. Zwischen der Anschlussstelle Bretzfeld und dem Kreuz Weinsberg kam es auf der rechten Fahrspur gegen 14 Uhr zu einem LKW-Stau. Das Stauende erkannte offenbar der Fahrer eines 7,5-Tonners zu spät und fuhr ersten Erkenntnissen nach ungebremst auf das Heck eines 12-Tonners auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses Fahrzeug auf einen vor ihm stehenden Sattelzug geschoben. Der Fahrer des 7,5 Tonners sowie der Fahrer des 12-Tonners wurden bei dem Unfall eingeklemmt und verstarben noch an der Unfallstelle. Im Einsatz waren eine Vielzahl von Rettungskräften, ein Rettungshubschrauber, Feuerwehr, Autobahnmeisterei sowie der Polizei. Die Autobahn war bis 16 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde ab der Anschlussstelle Bretzfeld ausgeleitet. Zum jetzigen Zeitpunkt (16.30 Uhr) wird der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104 1010
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell