PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.09.2021 – 13:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Fahrraddiebe festgenommen - Polizei sucht Geschädigte

Freiburg (ots)

Ein Zeuge teilte am Samstag, 25.09.2021, gegen 22.10 Uhr, der Polizei mit, dass er im Bereich der Grienstraße zwei Männer beobachte, welche mit Fahrrädern unterwegs seien. Einer dieser Männer habe gerade ein an einer Hauswand angelehntes Kinderfahrrad geschultert und sei davongefahren. Im Bereich der Schusterinsel konnte die Polizei einen der Männer feststellen und kontrollieren. Kurze Zeit später kam der zweite Mann, allerdings ohne Fahrräder, ebenfalls zur Kontrollörtlichkeit. Die Männer gaben den Diebstahl der drei Fahrräder zu und zeigten der Polizei wo sie die Fahrräder deponiert hatten. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurden der 24-jährige und 43-jährige Mann wieder auf freien Fuß entlassen. Die sichergestellten Fahrräder suchen nun ihre Besitzer. Dabei handelt es sich um ein Kinderfahrrad, Marke DENVER, Farbe Weiß, Typ Sport, 24 Zoll, welches zuvor in der Grienstraße stand. Bei den anderen beiden Fahrrädern ist die Tatörtlichkeit nicht bekannt. Es liegt aber die Vermutung nahe, dass diese in Weil am Rhein beziehungsweise Friedlingen gestohlen wurden. Es handelt sich um ein Damenfahrrad, Marke TIGRA, Farbe Rot, 28 Zoll, sowie ein Herrenfahrrad, Marke ORIA, Farbe Blau mit einem Aufkleber "NOVARTIS Firmenfahrrad 2018". Die Besitzer der Fahrräder mögen sich bitte mit dem Polizeirevier Weil am Rhein, Telefon 07621 9797-0, in Verbindung setzen.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg