PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

23.07.2021 – 13:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eichstetten - Körperverletzungen unter Arbeitskollegen

Freiburg (ots)

Eichstetten - Am Donnerstag, 22. Juli 2021, kam es in einem Unternehmen in Eichstetten zu Streitigkeiten zwischen zwei Arbeitskollegen. Bereits um 16 Uhr wurden durch die beiden Meinungsverschiedenheiten verbal diskutiert, die kurz darauf in eine tätliche Auseinandersetzung mündeten. Durch Arbeitskollegen wurden die Streithähne getrennt und konnten anschließend ihrer Arbeit weiter nachgehen. Nach Feierabend kam es zwischen den beiden erneut zu einer verbalen Auseinandersetzung. Schließlich schlug einer dem anderen gegen 20 Uhr mit einem mitgeführten Rucksack auf den Kopf, woraufhin dieser ein Tierabwehrspray aus der Hosentasche zog und damit seinem Gegenüber ins Gesicht sprühte. Die Kontrahenten wurden bei den Auseinandersetzungen verletzt und durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Bötzingen übernommen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg