PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

23.07.2021 – 13:11

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Steinen: Ford Transit nach Unfallflucht gesucht!

Freiburg (ots)

   - geänderte Hinweisnummer! -

Am Donnerstagmorgen, 22.07.2021, gegen 06:45 Uhr, kam es in der Eisenbahnstraße in Steinen zu einer Unfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug streifte dort in Höhe der Bushaltestelle Rathaus einen ordnungsgemäß am Straßenrand stehenden grauen Nissan. Der Verursacher entfernte sich. Am Nissan ging der Außenspiegel zu Bruch. Vom Verursacherfahrzeug blieb ebenso ein Außenspiegel und ein Blinkerglas an der Unfallstelle zurück. Anhand dieser Teile konnte das Verursacherfahrzeug als Ford Transit des Baujahres 2019 identifiziert werden. Die Verkehrspolizei Weil am Rhein (Kontakt 07621 9800-0) bittet um sachdienliche Hinweise!

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 -201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg