PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

18.01.2021 – 12:23

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Biederbach: Umgestürzter Baum auf der L101

Freiburg (ots)

Am Montagfrüh, 18.01.2021, meldeten Verkehrsteilnehmer gegen 01.00 Uhr, dass ein Baum wohl bedingt durch die hohe Schneelast auf die L101 bei Biederbach gestürzt war. Ein Durchkommen war nur noch bedingt möglich. Im Weiteren stelle er nun eine Gefahrenstelle dar. Die Freiwillige Feuerwehr Biederbach war mit insgesamt neun Einsatzkräften und zwei Einsatzfahrzeugen vor Ort und räumte die Fahrbahn.

Der anhaltende Schneefall sorgte beinahe im gesamten Zuständigkeitsgebiet des Waldkircher Polizeireviers für Einsätze, weil Äste und kleinere Bäume unter der Last des schweren Schnees brachen. Zu körperlichem Schaden kam nach Information der Polizei niemand.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 - 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg