PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.10.2020 – 11:34

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Stühlinger: Zeugenaufruf nach Körperverletzung mit Messer

FreiburgFreiburg (ots)

Bereits am Samstag, den 24.10.2020 wurde vermutlich im Zeitraum 18:30 bis 19:00 Uhr in 50jähriger Mann im Bereich des Stühlinger Kirchplatzes mit einem Messer verletzt.

Der Betreuer eines Obdachlosenwohnheims, der den Mann kurz darauf in der Einrichtung verletzt antraf meldete dies gegen 21:00 Uhr der Integrierten Leitstelle.

Die Abklärung des Sachverhalts erwies sich aufgrund der Alkoholisierung des Geschädigten als schwierig. Die Verletzung im Hüftbereich musste in einer Klinik behandelt werden, Lebensgefahr liegt nicht vor.

Die Hintergründe des Geschehens sind weiterhin unklar.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich unter Tel: 0761-8822880 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

lr

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Laura Riske
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg