PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

23.10.2020 – 13:25

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Pkw-Fahrer nimmt Radfahrer die Vorfahrt

FreiburgFreiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Titisee-Neustadt;]

Am Donnerstag 22.10.2020, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Mann mit seinem Pkw die K3985 von Waldau kommend in Richtung Neustadt. Im Einmündungsbereich zur L156 übersah er einen auf dem Radweg von rechts kommenden Fahrradfahrer. In der Folge kollidierten die beiden, wobei der 85-jährige Radfahrer auf die Motorhaube des Pkw prallte und danach auf die Fahrbahn stürzte.

Dabei verletzte er sich so schwer, dass er durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden musste. Das Tragen eines Schutzhelmes verhinderte noch Schlimmeres. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
L.A. 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg